CORRECTIV – Umgang mit Falschinformationen

Zusammen mit dem gemeinnützigen investigativen Recherchezentrum CORRECTIV möchte Facebook für die Themen Mis- und Desinformation im Netz sensibilisieren und Internetnutzer*innen zur eigenständigen Faktenprüfung befähigen. In dieser Lernvideo-Reihe erklärt CORRECTIV-Faktenchecker Till Eckert, warum Falschinformationen ein gesellschaftliches Problem sind und wie jeder Fakten checken, falsche Informationen erkennen und das eigene Umfeld dafür sensibilisieren kann.

Folge 1 | Warum Mis- und Desinformation ein Problem sind


Dieses Video erklärt die Phänomene Mis- und Desinformation im Netz und zeigt Beispiele zu Themen, Urhebern und Methoden.

Folge 2 | Misinformation erkennen und Fact-Checking


Dieses Video vermittelt Methoden, um Falschinformationen selbstständig zu erkennen. Dabei wird erläutert, wie jede*r Nutzer*in von zu Hause aus Fact-Checking betreiben und so Informationen auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen kann.

Folge 3 | Das Umfeld sensibilisieren


Dieses Video erläutert, wie das private Umfeld für Falschinformationen und deren Risiken sensibilisiert werden kann.

To help personalize content, tailor and measure ads, and provide a safer experience, we use cookies. By clicking or navigating the site, you agree to allow our collection of information on and off Facebook through cookies. Learn more, including about available controls: Cookies Policy