Partnerschaften

Wir sind überzeugt, dass digitale Technologien und soziale Medien die Lösung vieler Herausforderungen in unserer Gesellschaft erleichtern können. Wir möchten selbst dazu beitragen, dass sich dieses Potential voll entfalten kann und bauen dafür auf starke Partnerschaften. In Kooperationen mit verschiedensten zivilgesellschaftlichen Akteuren fördern wir Medien- und Technologiekompetenz und ermutigen Menschen zu Engagement mit Hilfe sozialer Medien.

Unterstützung des Mittelstands

Digital Durchstarten

Um digitale Technologien erfolgreich nutzen zu können, benötigen kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) entsprechende Kompetenzen. Die Initiative Digital Durchstarten wurde 2016 von Facebook ins Leben gerufen, um Unternehmen bei ihrer eigenen Digitalisierungsstrategie zu unterstützen. Facebook arbeitet hierbei mit regionalen Partner*innen zusammen, wie zum Beispiel Industrie- und Handelskammern, der Stiftung Datenschutz, dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e. V. (DEHOGA), dem Handelsverband Deutschland e. V. (HDE) und dem Verband der Unternehmerinnen (VdU).

Digital Durchstarten

Unterstützung von NGOs

Smart Hero Award

Der Smart Hero Award wurde 2014 von Facebook und der Stiftung Digitale Chancen ins Leben gerufen. Er zeichnet ehrenamtliches und soziales Engagement unter Einbindung sozialer Medien aus und ist der erste Award dieser Art im deutschsprachigen Raum. Der Smart Hero Award wird jährlich in variierenden Kategorien verliehen. Zuletzt wurden unter dem Motto NACHHALTIG.ENGAGIERT Preisträger*innen in den Kategorien “Sozial Handeln”, “Demokratisch Gestalten” und “Ökonomisch Wirtschaften” ausgezeichnet.


Smart Hero Award

Friday for Good

Jeden zweiten Freitag im Monat beraten Facebook-Expert*innen am sogenannten Friday for Good gemeinnützige Organisationen und Vereine rund um die Themen Facebook und Instagram und geben Anregungen, wie soziale Medien für die Zwecke der Organisationen bestmöglich genutzt werden können - bspw. um weitere Unterstützer*innen zu finden, Spenden zu sammeln oder mehr Aufmerksamkeit zu erreichen. Interessierte Organisationen können sich über das verlinkte Anmeldeformular oder FridayforGood@fb.com für eine Beratung bewerben.

Friday for Good

Online Civil Courage Initiative (OCCI)

Hassrede im digitalen Raum ist eine Herausforderung, der nicht nur regulativ begegnet werden kann. Vor diesem Hintergrund hat Facebook 2016 die Online Civil Courage Initiative (OCCI) ins Leben gerufen. Gemeinsam mit Partner*innen wie dem Institute for Strategic Dialogue (ISD), dem International Centre for the Study of Radicalisation (ICSR) und der Amadeu Antonio Stiftung berät und unterstützt OCCI Nichtregierungsorganisationen und Initiativen bei der Bekämpfung von Hassrede und Menschenfeindlichkeit im Internet.

Online Civil Courage Initiative (OCCI)

Medienkompetenz

DigibitS

DigiBitS ist ein Bildungsangebot der Initiative Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN), die Facebook als Mitglied unterstützt. Das Angebot bietet Lehrkräften Hilfestellung bei der Förderung von Medienkompetenz und digitalem Wissen. Im aktuellen Programmjahr unter dem Titel "Schule gegen Hate Speech – für mehr Fairness im Netz" steht die Vermittlung von Kompetenzen zum souveränen Umgang mit Hate Speech im digitalen Raum im Fokus. In Workshops lernen Schüler*innen hier ganz konkret, wie sie eine faire Debattenkultur im Netz mitgestalten. Lehrkräfte wiederum erhalten in Fortbildungen Materialien und Konzepte, wie sie das Thema kompetent ihren Schülerinnen und Schüler vermitteln. 

DigiBitS

Elternguide

Seit 2018 unterstützt Facebook den Elternguide, ein Kooperationsprojekt von der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM), klicksafe, dem Deutschen Kinderhilfswerk, der Kindersuchmaschine fragFINN und dem Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis (JFF). Der Guide leistet Eltern Hilfestellung darin, ihre eigenen Kinder bei der Entwicklung von Medienkompetenz zu unterstützen und vermittelt Wissen zum Thema Sicherheit im Netz.


Elternguide

Zeit für die Schule

Den Umgang mit digitalen Medien kann man nie zu früh schulen. Deshalb haben wir zusammen mit dem Zeitverlag und dessen Programm ZEIT für die Schule Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte erstellt,. Die Themen: Desinformation, Fake News, Verschwörungstheorien und Cybermobbing. Insgesamt haben wir mit diesem Angebot im Jahr 2020 17.000 Lehrkräfte und 345.000 Schüler*innen erreicht.

Zeit für die Schule

Einblicke


Smart Hero Award


Smart Hero Award Verleihung
September 2020

Digital Durchstarten


Digital Durchstarten mit der HWK Leipzig
Oktober 2019

Digital Durchstarten


Digital Durchstarten mit der IHK Berlin
Juni 2019

Elternguide


Launch des Elternguides
Februar 2018

Girls Gearing Up Academy


Workshop
Juli 2019

Zeit für die Schule


ZEIT für die Schule @Facebook Berlin
Juni 2019

To help personalize content, tailor and measure ads, and provide a safer experience, we use cookies. By clicking or navigating the site, you agree to allow our collection of information on and off Facebook through cookies. Learn more, including about available controls: Cookies Policy